close X

Teilnahmebedingungen Gewinnspiele:

Die Teilnahme an Fernsehgewinnspielen sowie deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen:

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Die Gewinne sind nicht auf andere Personen als den Gewinner/in selbst übertragbar. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.

Die Teilnahme erfolgt je nach Gewinnspiel per Telefon, SMS, Postkarte und/oder online. Per Telefon und/oder SMS ist die Teilnahme nur aus der Bundesrepublik Deutschland möglich, es sei denn, bei dem jeweiligen Gewinnspiel sind gesonderte Telefon- und/oder Kurzwahlnummern für eine Teilnahme aus dem Ausland angegeben.
Jeder Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG kostet EUR 0,50. Anrufe aus anderen Netzen, insbesondere Mobilfunknetzen, können andere Preise haben, die beim jeweiligen Netzbetreiber erfragt werden können. Die Tarife für Anrufe aus Österreich und der Schweiz sind in Zusammenhang mit der jeweiligen Hotline-Nr. genannt.
Die Teilnahme per Telefon und Tarifierung des Anrufs erfolgt bereits dann, wenn der Anrufer eine automatische Bandansage hört. Sollte der Zufallsgenerator den jeweiligen Anrufer auswählen, kann er seine Antwort unter Angabe von Namen, und Anschrift auf dem automatischen Anrufbeantworter hinterlassen. Bei der Gewinnermittlung können nur die Anrufe berücksichtigt werden, bei denen alle Angaben vollständig und deutlich zu verstehen sind. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten (insbesondere Telefonnummer und Post-/Email-Adresse) ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Personenangaben müssen der Wahrheit entsprechen. Andernfalls erfolgt ein Ausschluss vom Gewinnspiel. Der Gewinner wird schriftlich und/oder telefonisch informiert.

Reise-/Event-Gewinne:
Bei Reise- und Event-Gewinnen erfolgt die Abwicklung ausschließlich im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem jeweiligen Preissponsor bzw. einem von diesem beauftragten Reiseveranstalter. Sofern ein Reisetermin nicht schon im Gewinnspiel selbst vorgegeben wird, ist die Terminfestlegung für die Reise allein dem Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin besteht nicht. Wird die Reise nicht zu dem vom Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorgegebenen Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Veranstalters. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Kosten, die während der Reise entstehen (Minibar, Telefon etc.).